Kasteel Brouwerij Vanhonsebrouck

Die Geschichte der Brauerei beginnt im Jahre 1811 mit Amandus Vanhonsebrouck. Der Gründer ist nicht nur der Bürgermeister von Werken, sondern besitzt auch einen eigenen Bauernhof mit einer Molkerei, Brauerei und Brennerei.

 

Die Geschichte der Brauerei beginnt mit Amandus Vanhonsebrouck. Der Gründer ist nicht nur der Bürgermeister von Werken, sondern besitzt auch einen eigenen Bauernhof mit einer Molkerei, Brauerei und Brennerei.

 

Kasteel Brouwerij Vanhonsebrouck profiliert sich als eine innovative Brauerei. Über viele Jahrzehnte bleibt die Brauerei im Familienbesitz und wird als Familienbetrieb geführt, wächst und entwickelt mit jeder Generation neue Biere und Ideen.

 

Im Jahr 2021 wird Kasteelbier 30 Jahre alt und das muss gefeiert werden! Die Bieretiketten von Kasteel Donker, Kasteel Tripel und Kasteel Rouge erhalten einen festlichen Anstrich. Oben steht die Anzahl der Jahre, die die Biermarke Kasteel existiert. Unter dem Schild und dem Namen des Spezialbiers funkeln drei Sterne. Jeder Stern symbolisiert ein Jahrzehnt von Kasteel. Nach dem Jubiläumsjahr werden diese Sterne die Etiketten von Kasteelbier weiterhin zieren.

 

Vanhonsebrouck gehören Kasteel, St. Louis, Filou, Bacchus und Brigand.



Artikel 1 - 20 von 21