De Ranke

Die Brauerei De Ranke hatte schon immer eine klare Philosophie. Die besten Biere brauen - nach den eigenen Maßstäben – mit natürlichen Zutaten, traditionellen Methoden und ohne kommerzielle Interessen zu verfolgen.

Beunruhigt durch den Trend, Biere, die früher bitter waren, süßer zu machen, um ein größeres Publikum anzusprechen, beschlossen Nino Bacelle und Guido Devos, ihre eigene Brauerei zu gründen.

Im Jahr 1997 wurde die Brauerei De Ranke gegründet, die seither immer einen eigenen Weg eingeschlagen hat ohne Kompromisse in Sachen Geschmack einzugehen. Die Biere sind bitter, aber immer ausgewogen und ganz nach dem Geschmack der Gründer gebraut. Die Verwendung von ganzen Hopfenblüten beim Brauen, also keine Hopfenextrakte und Hopfenpellets, ist eine bewusste Entscheidung. Diese ganzen Hopfenblüten sind der Grund für den typisch hopfigen, bitteren und ausgewogenen Geschmack der De Ranke-Biere.



Artikel 1 - 8 von 8